Bluntautal

Zu meinem Geburtstag hatten wir die Gelegenheit zwei wunderschöne Orte im Bundesland Salzburg zu besichtigen. Das erste Ziel waren die zwei Seen im Bluntautal. // On my birthday we had the chance to visit two stunning places in the region around Salzburg. First, we visited the two lakes in the valley of Bluntau.

Es gibt einen oberen und unteren Bluntausee, der obere speist den unteren See mit Wasser durch einen kleinen künstlichen Wasserfall. Die Region ist recht wild und schön, wenn man in der Gegend wohnt und ein paar Stunden Zeit hat, kann ich einen Ausflug dorthin nur empfehlen. Auf den vielen Wanderwegen kann man zwischen vielen Routen wählen, wenn man die Kondition hat, kann man sogar bis zum Königssee in Bayern wandern und sich unterwegs bei einer der bewirtschafteten Hütten mit Speis und Trank erholen.

// Theres one upper and lower Bluntausee, the upper one supplies the lower one with water through a small artificial waterfall. The whole region is just beautiful and if you happen to have a few hours of time and live nearby, just go and visit! You can pass those lakes on the route to many mountain huts, where you can take refreshments as well. There are many hiking trails one more beautiful than the other and if you like, you can follow them until you reach the well known Königssee in Bavaria, Germany.

DSC_1455

DSC_1462

DSC_1010

DSC_1037

DSC_1047

DSC_1050DSC_1063

DSC_1068

DSC_1077DSC_1111DSC_1099

Hier möchte ich noch einige Bilder zeigen, die zwei Wochen später an der gleichen Stelle entstanden sind. Fotografiert wurden sie allerdings mit Infra-Rot, leider habe ich bei der Ausführung kläglich versagt da ich die niedrigste Qualität eingestellt habe. Wenn mal nicht die SD-Karte fehlt, dann das. ._.‘ Die Bilder wurden daher in Schwarz-Weiß umgewandelt und obwohl sie doch sehr grobe Körnung aufweisen mag ich die Stimmung und den Effekt doch mehr als ich dachte. Natürlich kann man bei dieser Färbung des Wassers nicht auf die Farbbilder verzichten und sie sprechen auch sicher für sich selbst, aber SW bringt ganz andere Dinge in den Vordergrund. Diese Seen sind so unglaublich klar und farbenprächtig, ich könnte einfach nur noch an dieser Stelle weilen und dem Wasser bei seinen Bewegungen zuschauen. Zum Vergrößern einfach anklicken.

// And here are a few other ones I shot when my nephew and his girlfriend were visiting. These are purely IR but I failed doing a good job, because my quality was set to low, duuuuuh! But in Black and White they have a nice effect, though. Even if they are a bit too grainy, I like the mood. Nevertheless I had to post the ones in color. These lakes are so incredibly clear and colorful, I could sit there all day and watch the water move. I really recommend visiting this place. To watch in full size just click on the photograph.

Wer Interesse hat, kann sich hier die Routen anschauen. Danke für’s reinschauen, in wenigen Tagen gibts Teil zwei des Ausflugs! // If you’re interested, here’s a map of the region and a possible routes. Thank’s for stopping by and stay tuned, in a few days I’ll post part two of this little tour!
Advertisements

2 Gedanken zu “Bluntautal

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s